– Starke Frauen – Inhalt –

Inhalt des Stückes

Acht berühmte Frauen nehmen auf der Bühne Gestalt an: Jeanne d’Arc, Bertha von Suttner, Gudrun Ensslin, Ingrid Bergman, Romy Schneider, Katharina von Bora, Rosemarie Nitribitt, Lise Meitner.

Jede einzigartig mit ihrem Lebensweg, ihren Empfindungen, ihren Gedanken und ihren Handlungen. Die acht Schauspielerinnen des Frauenmantel-Ensembles haben sich ihre jeweilige „Starke Frau“ selbst ausgesucht und sich über Monate hinweg intensiv mit ihr beschäftigt: Filme angeschaut, Biografien gelesen, „ihre“ Frau dem Ensemble vorgestellt und Momente ihres Lebens improvisiert in Szene gesetzt.

Acht Leben. Ein Zeitraum von sechs Jahrhunderten. Wie können diese Frauen, die aus den unterschiedlichsten Welten kommen, einander begegnen? Was verbindet sie über die Zeiten und Räume hinweg? Und was können diese „Starken Frauen“ uns heute bedeuten? Ein faszinierendes Theater-Experiment, unter Kathy Beckers Anleitung gemeinsam mit den Darstellerinnen phantasievoll und bewegend entwickelt aus Improvisationen und authentischen Texten.

 plakathinten

 

Werbeanzeigen